Menu
Home >> Ressource >> iPhone Tipps >>
 iPhone 8 /8 Plus Akku sparen

iPhone 8 und iPhone 8 Plus Akku sparen- 10 beste Tipps!

28. Sep 2017 15:01 / von Jenefey Aaron in iPhone Tipps erstellt wurde
Folgen @JenefeyAaron

Obwohl Apple seine Geräte zu jeder Zeit aktualisiert hat, ist der Stromverbrauch immer noch eine der Hürden. Das kommende iPhone 8 soll einen neuen Durchbruch zu der Batterie mit 2-Zellen-Design und OLED-Bildschirm bringen, aber Benutzer sollten nicht erwarten, etwas verrückt. Wenn Sie spielen gern oder sehen gern Filme auf dem iPhone, werden Sie immer noch auf „iPhone Akku plötzlich schnell leer“ stoßen. Zum Glück haben wir 10 Tipps gesammelt, um Ihnen zu helfen, iPhone 8 Akku lebensdauer zu verlängern.

1. ausführenden Apps beenden

Bewegung von der traditionellen LCD-Bildschirm auf die Rand-zu-Rand OLED-iPhone Akku entlädt sich schnell, wenn Sie zu viele Anwendungen zur gleichen Zeit laufen. Also vor allem müssen Sie einige im Hintergrund läufenden Apps schließen. Drücken Sie schnell die Home-Taste zweimal, um auf den App-Switcher zuzugreifen, bewegen Sie die Vorschau der App nach oben, um sie zu schließen.

app beenden und schliessen

2. Display-Helligkeit verringern

 iphone hellikeit aendern

Einige Leute ist daran gewöhnt,einen hellen Bildschirm auf ihrem iPhone zu behalten. Es wird Sehkraft schaden und auch der größte Stromfresser sein. Um iPhone Akkulaufzeit zu verlängern, empfiehlen wir Ihnnen, die Bildschirm-Helligkeit zu reduzieren. Gehen Sie einfach zu „Einstellungen > Anzeige & Helligkeit“  schieben Sie den Helligkeitsregler nach links.

3. den Akkuverbrauch überprüfen

Da es so viele Anwendungen auf deinem Gerät gibt, weißt du nicht, welches Top- Stromfresser-Programm ist. Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein ->  Batterie -> Batterienutzung, blättern Sie den Bildschirm herunter und Sie werden sehen, welcher der größte Stromfresser ist. Sie können die App ausschalten und Benachrichtigungen deaktivieren, um der iPhone Akku zu sparen.

iphone einstellungen battery

4. Musik leiser hören

Sind Sie ein Filmliebhaber oder Musik-Typ? Ihr iPhone Akku entlädt sich schnell, wenn Sie die Lautstärke auf einem hohen Niveau halten. Deshalb drehen Sie die Lautstärke zurück, es wird auch eine Methode, um Ihr iPhone 8 Akkulaufzeit zu verlängern. Sie können die Lautstärke mit den Lautstärketasten einstellen.

5. Schalten Sie den Stromsparmodus ein

Für die meisten iPhone-Nutzer ist der Stromsparmodus nicht seltsam. Wenn die Stromversorgung weniger als 20% beträgt, sendet das Gerät automatisch eine Warnung und informiert Sie, um den Stromsparmodus zu aktivieren. Wenn du iPhone Akku sparen willst, kannst du den Modus aktivieren, bevor die Stromversorgung bis zu 20% erreicht. Gehen Sie zu Einstellungen> Batterie und schalten Sie den Energiesparmodus ein.

iphone tromsparmodus ktivieren

6. Bluetooth und AirDrop deaktivieren

Irgendwann vergessen die Leute, die Bluetooth oder AirDrop nach dem Gebrauch zu schließen, was lässt sie nach anderen entsprechenden Geräten suchen. Und es leert den Akku. So deaktivieren Sie die Bluetooth und AirDrop, falls Sie sie nicht benutzen, was ein anderer einfacher iPhone 8 lebensrettender Tipp ist.

netvrbindung deaktivieren

7. Junk-Dateien reinigen auf iPhone 8

Wenn Sie viele Apps heruntergeladen haben, können Cache-Dateien akkumuliert werden. Jedes Mal, wenn Sie die App ausführen, werden diese Cache-Dateien auch geladen. Je mehr Junk-Dateien in einer App sein, desto mehr Leistung wird verbraucht. Versuchen Sie gratis, ein einfaches Tool namens Tenorshare iCareFone, professionelle iOS Reinigungs-Software, um alle Junk-Dateien aus Ihrem iPhone 8 mit einfachen Klicks zu löschen.

Kostenlose Trial Tenorshare iCareFone Software:
Gratis Trial Windows Version
Gratis Trial Mac Version

Downloaden und installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer, verbinden Sie das iPhone mit dem PC und wählen Sie dann "Beschleunigen & Reinigen", sobald das Gerät erkannt wurde. Folgen Sie den Anweisungen in der Benutzeroberfläche, um den Reinigungsvorgang zu schaffen.

beschleunigen und reinigen

8. iCloud ausschalten

iCloud verwendet auch ein wenig Daten und Leistung, um die Akkulaufzeit auf Ihrem iPhone 8 zu erhöhen, können Sie alle unbenutzten Funktionen deaktivieren. Tippen Sie auf Einstellungen> iCloud und schalten Sie alles aus, was Sie nicht verwenden.

icloud-ausschalten

9. Ortungsdienste deaktivieren

Die Ortungsdienste wird in vielen Apps verwendet, wie App Sore, Kalender, Kamera und Maps. Irgendwann, wenn die Leute aufhören, die Apps zu benutzen, aber vergessen, die Ortungsdienste auszuschalten. Um die Batterielebensdauer auf dem iPhone 8 zu sparen, solltest du die Lokalisierung für einige Funktionen deaktivieren.

10. Hintergrundaktualisierung von Apps deaktivieren

iOS 7 erlaubt die Apps im Hintergrund, regelmäßig ihre Daten zu aktualisieren, und so iOS 8, iOS 9, iOS 10 und iOS 11. Dies ist eine nützliche Funktionen, aber es verschwendet meistens viele Energie. Um die Batterie auszunutzen, gehe zu Einstellungen->Allgemein->Hintergrundaktualisierung, um diese Funktion auszuschalten.

iphone hintergrundaktualisierung

Mit den 10 Tipps, die oben vorgestellt wurden, haben Sie ein klares Bild über die Methoden zu Sparen der Akkulaufzeit auf iPhone 8 und iPhone 8 Plus. So jetzt weißen Sie genau, wie hält der Akku vom iPhone länger. Wenn Sie irgendwelche anderen Ideen zur Verlängerung der iPhone-Batterie haben, können Sie mit uns teilen, indem Sie unten kommentieren.

Verwandte Artikel
iPhone 7/7 Plus lädt nicht mehr? 5 Methoden helfen Ihnen!
Wie kann man Junk Dateien vom iPhone iOS 11 entfernen?
iPhone 6 ist nach iOS 11 Update langsam? 5 super Tipps können helfen
comments powered by Disqus
Empfohlene Produkte
Tenorshare iCareFone
Anleitung
für Mac
Benutzer-Kommentare ( 8 )
Kostenlose Testversion
Kostenlose Testversion