Was tun, wenn iPhone X Face ID funktioniert nicht?

Die größte Neuigkeit im Herbst 2017 ist die Ankunft von iPhone X, dem 10-jährigen iPhone. Das neue iPhone X verfügt über ein neues All-Bildschirm-Design, 5,8-Zoll-OLED-Display, 3D-Kamera-Funktionalität, A11 Bionic-Prozessor und vor allem eine ganz neue Funktion, mit der Sie das iPhone mit Ihrem Gesicht freischalten können - Face ID. Sie können auf das Telefon zugreifen, indem Sie es sich ansehen. Wirklich schön, oder? Aber was tu tun, wenn die Face ID nicht mehr funktioniert? Es kann tatsächlich passieren. Wenn Ihre iPhone X Face ID ohne einen bekannten Grund nicht funktioniert, lesen Sie weiter und finden Sie die Lösung in diesem Artikel.

face id funktioniert nicht

Lösung 1: Starten Sie iPhone X neu, um das Face-ID-Problem zu beheben

Wenn die Face-ID nach wiederholten Versuchen fehlgeschlagen ist, handelt es sich manchmal um eine winzige Systemfehlfunktion, die einfach durch einen Zwangs--Neustart behoben werden kann. Anstatt dein iPhone X mit den Tasten neu zu starten, versuche ein kostenloses iPhone / iPad-Neustart-Tool-Tenorshare ReiBoot. Es kann jedes iOS-Gerät neustarten, um die häufigsten iPhone-Probleme zu beheben, wie z. B. den Wiederherstellungsmodus, iPhone einfrieren oder langsam.

Herunterladen Für Win 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download
Herunterladen Für MacOS X 10.8-10.13
Sicherer Download

Installieren Sie Tenorshare ReiBoot auf einem PC oder Mac und verbinden Sie Ihr iPhone X über ein USB-Kabel mit dem Computer. Wenn es Ihr iPhone erkennt, klicken Sie auf die Option In den Reocovery Modus kommen. Dadurch wird Ihr iPhone sofort in den Wiederherstellungsmodus versetzt.

wiederherstellungsmodus eintreten

Klicken Sie dann auf Reocovery Modus verlassen, um Ihr iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus herauszuholen. Dies ist der ganze Prozess, um Ihrem iPhone einen neuen Neustart zu geben.

 reocovery modus verlassen

Nach dem Neustart müssen Sie den Zugangscode eingeben, um beim ersten Mal auf Ihr iPhone zuzugreifen. Danach können Sie testen, ob die Face ID aktiviert ist und wieder funktioniert.

Lösung 2: iPhone X wiederherstellen, um Face ID Problem zu lösen

Funktioniert Face ID auch nach dem Neustart immer noch nicht richtig? Das passiert selten, aber wenn Sie unglücklich mit dieser schwierigen Situation konfrontiert werden, kann das Wiederherstellen Ihres iPhone auf die Werkseinstellungen Touch ID Einstellungen löschen und das iPhone System reparieren. Tenorshare ReiBoot Pro kann es ohne iTunes schaffen.

Schritt 1. Führen Sie Tenorshare ReiBoot Pro aus und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer über ein USB-Kabel. Wählen Sie " Werkseinstellungen zurücksetzen" aus dem oberen Menü.

iphone zurücksetzen

Schritt 2. Klicken Sie auf " Jetzt beheben" und Tenorshare ReiBoot zeigt das neueste Firmware-Paket zum Herunterladen an. Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen, um die iOS-Version online herunterzuladen.

firmware paket zum herunterladen

Schritt 3. Warten Sie, bis Tenorshare ReiBoot das Firmware-Paket heruntergeladen hat und klicken Sie auf Reparatur starten, um der Reparatur des iPhone-Systems zu beginnen.

jetzt iphone reparieren

Nach der Systemwiederherstellung wird das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Sie können die Gesichtserkennung Face ID von Anfang an einrichten. Dies ist eine ultimative Lösung für alle schwerwiegenden iOS-Probleme wie das iPhone / iPad deaktiviert.

Also, wir haben zwei verschiedene Lösungen geteilt, wenn Face ID nicht auf Ihrem iPhone X funktioniert. Ich hoffe, Sie haben eine fabelhafte Erfahrung mit diesem neuen erstaunlichen Smartphone.

Herunterladen Für Win 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download
Herunterladen Für MacOS X 10.8-10.13
Sicherer Download

/ von Barbara Wagner in iPhone System optimieren geschrieben. Folge @Barbara Wagner