iOS Probleme

Top Lösungen, um iTunes-Fehler 4013 / 4014 während einer iOS-Aktualisierung zu beheben

Der iTunes-Fehler 4013 lässt manchen Benutzer ratlos zurück: «Das iPhone...konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (4013).» – Was soll das heißen? Was ist zu tun?

iphone fehler 4013

Warum erhältst du diese Fehlermeldung?

Der iTunes-Fehler 4013 / 4014 (auch iPhone-Fehler 4013, iPhone-Fehler 4014 genannt) ist ein Hardware-Fehler, der meistens auf ein fehlerhaftes Kabel oder einen fehlerhaften Anschluss zurückzuführen ist. Einfach ausgedrückt, der Fehler ist tatsächlich auf Verbindungsprobleme zwischen Ihrem PC / Mac und iDevice zurückzuführen.

Wenn Sie Ihr iOS-Gerät an einen Computer anschließen, wurde das Gerät zwar vom Computer erkannt und es scheint kein Verbindungsverlust zu bestehen, aber es gibt fehlerhafte Kabel, die die Datenübertragung behindern.

In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie du den iPhone 4013 / 4014 beheben kannst.

Kleine Checkliste zu Beginn

Zuerst solltest du folgendes tun:

  • Prüfe, ob dein iPhone/iPad mindestens 1 GB freien Speicherplatz hat
  • Lade den Akku voll auf
  • Falls möglich, aktualisiere iTunes auf die neuste Version
  • Teste die USB-Verbindung, indem du ein anderes Kabel verwendest und/oder das Kabel an einem anderen USB-Port einsteckst
  • Starte das iPhone neu

Den Neustart des iPhones/iPads erzwingst du mit der folgenden Tastenkombination:

  • 1. iPhone 8 oder neuer: Drücke die Lauter-Taste kurz, lasse sie also sofort wieder los. Dann drückst du die Leiser-Taste kurz. Zum Schluss drückst du die Seitentaste und hältst sie so lange gedrückt, bis auf dem Display das Logo von Apple erscheint.
  • 2. iPhone 7: Drücke gleichzeitig die Standby- und die Leiser-Taste so lange, bis das Apple-Logo erscheint.
  • 3. iPhone 6 und älter: Drücke die Standby- und die Home-Taste so lange, bis das Apple-Logo erscheint.
  • 4. Neuste iPads (iPad Pro 11’’, iPad Pro 12.9’’, 3. Generation): Drücke zuerst kurz die Lauter-Taste, dann die Leiser-Taste, dann drückst du die obere Taste so lange, bis das Apple-Logo erscheint.
iphone neu starten

Wenn der iPhone-Fehler 4013 / 4014 immer noch auftritt, dann solltest du Spezialsoftware verwenden.

Teil 1: Zwei praktische Lösungen für den iTunes Fehler 4013 / 4014

Einfaches Werkzeug, um iTunes alle Fehler zu beheben

Die Drittsoftware Tenorshare TunesCare ist darauf spezialisiert, Probleme mit der iTunes-Synchronisierung zu beheben. Dazu braucht es nur einige wenige Klicks, den Rest erledigt die Software vollautomatisch. Gehe wie folgt vor:

Schritt 1. Lade TunesCare auf deinen PC / Mac herunter, installiere das Programm und starte es.

itunes reparieren

Schritt 2. Schließe jetzt dein iPhone / iPad mittels eines USB-Kabels an den Computer an und wähle den Button „alle iTunes Fehler reparieren“.

Schritt 3. TunesCare wird dann die benötigten Dateien (Treiber) herunterladen und iTunes vollautomatisch reparieren. Nachdem die Reparatur beendet ist, wird iTunes neu gestartet.

itunes wird erfolgreich repariert

Erweitertes Werkzeug, um dein iPhone wiederherzustellen

Im Normalfall sollten die bereits beschriebenen Maßnahmen ausreichen, um den iTunes-Fehler 4013 / 4014 zu beseitigen. Falls jedoch trotzdem noch beim Wiederherstellen oder Aktualisieren des iOS-Gerätes Probleme auftreten, hilft die Software Tenorshare ReiBoot. ReiBoot repariert fast alles. So gehst du vor, um die Software zu benutzen:

Schritt 1. Lade die Software herunter, installiere und starte sie.

Schritt 2. Schließe das iOS-Gerät über ein USB-Kabel an den Computer an.

iphone fehler 4005

Schritt 3. Nachdem das Programm dein Gerät erkannt hat, klickst du auf In dem Recovery Modus kommen. Das Programm versetzt das Gerät in den Wiederherstellungs-Modus; du siehst auf dem Display das entsprechende Symbol (USB => iTunes).

Schritt 4. Starte iTunes. iTunes wird dein Gerät im Wiederherstellungsmodus erkennen und führt die Wiederherstellung durch.

Teil 2: Zusatztipp: Tenorshare iCareFone

iCareFone kannst du anstelle von iTunes benutzen, um Backups zu erstellen und alle oder ausgewählte Dateien aus Backups wiederherzustellen.

Wenn du die Software startest, zeigt sie dir den Inhalt deines iOS-Gerätes detailliert an. Du kannst wählen, welche Dateitypen du sichern willst. Von Kontakten über die Anrufliste bis zu Videos und Songs ist alles dabei! Auch beim Zurückspielen von Backups kannst du eine detaillierte Auswahl treffen.

iphone sichern

Mehr erfahren

Fazit

Der iPhone-Fehler 4013 / 4014 ist schwierig zu erklären. Apple meldet ihn als «Unbekannter Fehler», was kaum Anhaltspunkte für die Problemlösung gibt. Deshalb haben wir dir in diesem Artikel eine ganze Reihe von Möglichkeiten erklärt, was du unternehmen kannst, um den Fehler zu beheben. Die vermutlich leichteste Variante ist die Verwendung der Software Tenorshare ReiBoot.

ReiBoot
Tenorshare ReiBoot
iOS-Systemprobleme auf Knopfdruck reparieren

Recovery-Modus ein/aus mit nur 1 Klick, Ihr Telefon aus verschiedenen iOS Stuck-Szenarien retten, mehr Dinge jenseits der Vorstellungskraft liefern.

War dies hilfreich?
Ja
Nein

Updated on / von Barbara Wagner in iPhone Probleme und Lösungen geschrieben. Folge @Barbara Wagner

Nehmen Sie an der Diskussion teil und teilen Ihre Stimmen hier