Die Videos vom iPhone auf Mac übertragen - so geht’s!

Sie wollen Ihre schöne Urlaubserinnerungen auf Ihrem iPhone oder iPad behalten, wodurch Sie Fotos oder Videos machen und dann darauf speichern. Aber Fotos oder Videos können normalerweiser großen Speicherplatz benötigen, bis iPhone voll ist. In dieser Hinsicht haben Sie vielleicht nachgedacht, wie ich alle Videos auf meinen Mac übertragfen kann. Dadurch bekommt man nicht nur mehr Speicherplatz, die Geschwindigkeit des Gerätes ebenfalls erhöhrt werden kann. Obwohl man iPhone via USB-Kabel an den MAC leicht anschließen kann, sieht der Umzug der Dateien, insbesondere große Dateien wie Videos, vielleicht nicht so einfach aus. Dabei ist entsprechende Software erforderlich.

In diesem Zusammenhang zeige ich Ihnen 3 Möglichkeiten, Videos vom iPhone auf den Mac schnell und leicht zu transportieren.

Videos vom iPhone auf den Mac übertragen via Fotos-App

Es gibt eine integrierte Fotos-App auf dem Mac, mit dem man Fotos oder Videos von iOS-Geräten wie iPhone, iPad oder iPod touch auf den Mac importieren kann. Gehen Sie wie folgt vor.

  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Mac via ein Kabel.
  • Starten Sie die Fotos-App auf Ihrem Mac und tippen Sie auf Importieren.
  • Ihre Fotos und Videos des iPhones werden auf dieser App angezeigt. Nun wählen Sie Videos aus, die Sie auf den Mac verschieben wollen. Dann tippen Sie auf Ausgewählte importieren.

Videos vom iPhone auf den Mac übertragen per iCloud Drive

Daten per iCloud Drive zwischen Apple Geräten ist eine andere Lösung. Wegen umständlicher Bedienung bei iTunes haben sich viele Anwender für iCloud statt iTunes entschieden. Die Anleitung zur Verwendung des iClouds ist wie folgt:

  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen > iCloud > Fotos und aktivieren Sie iCloud-Fotomediathek.
  • Verbinden Sie iPhone mit dem WLAN. Dann werden alle Ihre Fotos und Videos automatisch auf iCloud hochgeladen werden.
  • Melden Sie sich bei iCloud auf dem Mac mit derselben Apple ID an.
  • Klicken Sie auf Fotos und wählen Sie Videos oder Fotos aus, die Sie auf dem Mac haben wollen.

Hinweis: Bei diesem Prozess ist eine Internetverbindung zu erfordern, am besten eine gute. Denn wie lange der gesamte Vorgang dauern könnte, ist von der Internetverbindung und Größe der Dateien abhängig. Außerdem hat iCloud nur 5 GB Speicherplatz.

iPhone Videos auf den Mac übertragen über Tenorshare iCareFone

iCareFone ist eine nützliche Software, Daten zwischen iOS-Geräten und Mac/ PC auszutauschen. Im Vergleich zu oben genanten 2 Methoden wird diese Software bei Datenübertragung besser funktionieren. Erstens, mit iCareFone können Dateien schneller als mit iCloud ohne WLAN-Anforderungen oder Speicherlimit übertragen werden. In kurzen Schritten können Sie Videos vom iPhone auf den Mac reibungslos umziehen.

Schritt 1. Laden Sie Tenorshare iCareFone für Mac herunter und installieren Sie es. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Mac.

Schritt 2. Starten Sie iCareFone und klicken Sie auf Verwalten. Dann werden verschiedene Arten von Daten auf der rechten Interface angezeigt. Tippen Sie danach auf Videos.

Schritt 3. Tippen Sie auf Exportieren und wählen Sie Videos aus, die Sie vom iPhone auf den Mac ziehen wollen. Binnen kurzer Zeit werden Ihre erwünschte Videos auf dem Mac sein. Wenn Sie aber Daten vom MAC aufs iPhone übertragen, klicken Sie auf Importieren.

Wie Sie oben sehen, funktioniert iCareFone ganz unkompiliziert und relativ schnell. Die Dateien, die iCareFone verwalten kann, beziehen sich auf Musik, Fotos, Kontakte, Videos, Apps und so weiter. Als Daten-Verwalter kann iCareFone nicht nur Dateien zwischen iPhone/iPad/ iPod touch und PC/MAC übertragen, sondern auch Daten herausfinden und löschen. Außerdem dient iCareFone auch als ein hilfreiches Tool zur iOS-Systemreparatur, weil es das Apple-Gerät vor verschiedenen iOS-Problemen oder Gerätfehlern retten kann.

Fazit: In diesem Artikel habe ich Ihnen verschiedene Methoden gezeigt, wie man iPhone Videos auf den Mac übertragen kann. Es ist zu ersehen, dass im Vergleich dazu Tenorshare iCareFone praktischer und funktioneller dient. Es lohnt sich, diese Software auf Ihrem Computer zu behalten. Hier finden Sie weitere Indormationen zu Tenorshare iCareFone und für die Verwendbarkeit all Ihrer Geäte.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie und ein Link da und teilen Sie unsere Seite. Wir würden uns auf Ihr Feedback sehr freuen.

iCareFone
Tenorshare iCareFone
Echter iPhone-Datenverwalter

Ihre Dateien flexibel übertragen, Ihr Gerät leicht sichern & wiederherstellen, Ihr Smartphon-Problemen beheben. iCareFone macht Ihr Smartphone-Management einfacher.

Update 2019-07-25 iPhone Datenübertragung Tipps
War dies hilfreich?
Ja
Nein
Nehmen Sie an der Diskussion teil und teilen Ihre Stimmen hier