Wie kann man das iTunes-Sicherungskennwort wiederherstellen

Tenorshare 4uKey - iTunes Backup konzentriert sich darauf, die verlorenen oder vergessenen iTunes-Sicherungskennworte wiederherzustellen und für iOS-Benutzer unter Windows / Mac wieder Zugriff auf die iTunes-Sicherung zu erhalten. Es stehen 3 Angriffstypen zur Auswahl, die die Entschlüsselungseffizienz erheblich verbessern. Hier finden Sie die vollständige Anleitung zum Abrufen des iTunes-Sicherungskennworts.

Teil 1. Eine verschlüsselte Sicherungsdatei wählen

Schritt 1. Wählen Sie in den drei auf der Hauptoberfläche angezeigten Optionen das „iTunes-Backup-Passwort abrufen“.

iTunes-Backup-Passwort wiederherstellen

Schritt 2: Dann werden alle iTunes-Sicherungen auf diesem Computer aufgelistet. Wählen Sie eines aus, dessen Kennwort Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

iTunes-Backup-Passwort wiederherstellen

Teil 2. Den Kennwortwiederherstellungsmodus wählen

Es gibt 3 Angriffstypen auf der Benutzeroberfläche, nämlich Wörterbuchangriff, Brute-Force mit Masken-Angriff und Brute-Force-Angriff. Wählen Sie das am besten geeignete aus, um das Kennwort der iTunes-Sicherungsdatei effektiv abzurufen.

iTunes-Backup-Passwort wiederherstellen

Wörterbuchangriff

Wenn das iTunes-Sicherungskennwort eines Ihrer häufig verwendeten Kennwörter ist und Sie nicht sicher sind, welches es ist, wählen Sie "Wörterbuchangriff". Sie können eine Textdatei mit allen möglichen Passwörtern einrichten und diese Textdatei in das Programm importieren. Neben dieser Textdatei gibt es ein Standardwörterbuch, die beide als Referenz für das Programm dienen.

iTunes-Backup-Passwort wiederherstellen

Brute-Force-Angriff mit Masken

Wenn Sie sich an das Kennwort erinnern, beispielsweise die Länge des Kennworts, können Sie Brute-Force-Angriff mit Masken-Angriff auswählen. Die Einstellungen dieses Angriffs umfassen Kennwortlänge, Zeichenbereich und Affix. Wenn Sie diese Elemente festlegen, können Sie das verlorene Kennwort schneller finden. Nachdem Sie diesen Angriffstyp ausgewählt haben, können Sie auch Länge, Zeichen und Affix des Kennworts festlegen, um das Kennwort früher zu finden.

iTunes-Backup-Passwort wiederherstellen

Brute-Force-Angriff

Brute-Force-Angriff ist eine Art Angriff, bei dem alle möglichen Kombinationen von Kennwörtern versucht werden. Wählen Sie diesen Angriff, wenn Sie keine Ahnung haben, wie das Kennwort lautet, und es gibt keine Einstellung für diesen Angriff. Dieser Angriff kann jedoch am längsten dauern, um ein Kennwort zu finden.

iTunes-Backup-Passwort wiederherstellen

Teil 3. Rufen Sie das iTunes-Sicherungskennwort ab

Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Starten“. 4uKey - iTunes Backup sucht nun nach dem Kennwort. Während des Entschlüsselungsvorgangs können Sie auf die Schaltfläche „Aufhören“ tippen, wenn Sie sich in einem Notfall befinden. Wenn Sie zurück sind, können Sie die Entschlüsselung fortsetzen.

iTunes-Backup-Passwort wiederherstellen

Die Wiederherstellungszeit hängt von der Kennwortlänge, der Komplexität und den Angriffseinstellungen ab. Im Allgemeinen können Kennwörter unter vier Ziffern sehr schnell gefunden werden. Je länger Ihr Passwort ist, desto länger dauert es. Sobald es gefunden wurde, wird ein Popup-Fenster mit Ihrem iTunes-Sicherungskennwort angezeigt.

War dies hilfreich?