Wie kann man andere ähnliche Probleme lösen

Wenn Sie die wie unten beschriebenen Probleme begegnen, sollte Tenorshare ReiBoot die erste Wahl für Sie zum Beheben der verschiedenen Probleme, wenn iOS-Geräte hängen geblieben sind.

  • 1. Das Gerät hängt beim schwarzen Bildschirm/ Startbildschirm/ blauen Bildschirm des Todes fest, usw.
  • 2. Der Home oder Sleep/Wake-Button ist defekt.
  • 3. Der Sensorbildschirm reagiert nicht.
  • 4. Das iOS Gerät hängt während des Updates/Jailbreak/Wiederherstellen in iTunes fest.
  • 5. Das iOS Gerät funktioniert nicht normal, und hat Fehler beim Synchronisieren/Update/Wiederherstellen in iTunes.
  • 6. Das Gerät kann nicht mit dem iTunes Store verbindet.
  • 7. Das Gerät ist beim Apple Logo hängen geblieben.
  • 8. Andere ähnliche Probleme.

Schritte zur Lösung verschiedenen Probleme mit Tenorshare ReiBoot

Schritt 1. Downloaden und installieren Sie Tenorshare ReiBoot (Freeware) auf Ihrem Computer.

Schritt 2. Starten Sie Tenorshare ReiBoot und verbinden Sie Ihr iPhone/iPad/iPod touch via USB-Kabel mit Ihrem Computer.

ReiBoot

Schritt 3: Tenorshare ReiBoot wird Ihr Gerät erkennen, und der Button „In den Recovery Modus kommen“ ist anklickbar. Klicken Sie auf den Button, um das Problem zu beheben.

ReiBoot

Schritt 4. Warten Sie gegen 20 Sekunden. Danach haben Sie Ihr Gerät schon in den Recovery Modus erfolgreich gebracht. Das iTunes Symbol mit USB Stecker wird auf dem Bildschirm von Ihrem Gerät angezeigt.

ReiBoot

Schritt 5. Jetzt werden Sie sich finden, dass die Option „Recovery Modus verlassen“ verfügbar ist. Klicken Sie sie, um das problematische Gerät zu rebooten.

ReiBoot

Schritt 6. Warten Sie eine Weile, bis der Prozess erledigt. Dann wird Ihr iOS Gerät wieder normal funktioniert.

ReiBoot
War dies hilfreich?