Anleitung zum Verwalten der Daten auf dem iPhone/iPad/iPod

Tenorshare iCareFone ist ein All-in-One Tool zum Beheben von verschiedenen Probleme für das iPhone, iPad und iPod. Mit dem mächtigen Tool können Sie einfach die Junk-Dateien reinigen, sodass Ihr Gerät beschleunigt werden kann. Und das Tool kann Ihnen auch dabei helfen, die Daten auf Ihrem Gerät, wie Kontakte, Fotos, Anwendungen, und so fort, zu verwalten. Im Falle von den Datenverlust kann man mit dem Tool die Daten auf den iOS Geräten davor sichern und auch wiederherstellen, usw.

Teil 1: Junk-Dateien oder temporäre Dateien schnell reinigen
Teil 2: Daten ohne Verlust sichern und Fotos komprimieren oder löschen
Teil 3: Große Dateien auf dem iPhone, iPad herausfinden und löschen
Teil 4: Unerwünschte Anwendungen auf dem iOS Gerät entfernen

Teil 1: Junk-Dateien oder temporäre Dateien schnell reinigen

Die Funktion „Reinigen & Beschleunigen“ kann man dabei helfen, die Junk-Dateien/Temporäre Dateien zu reinigen, welche das iPhone/iPad langsam machen.

Schritt 1. Starten Sie Tenorshare iCareFone, und verbinden Sie Ihr iPhone, iPad, oder iPod touch via USB-Kabel mit dem Computer.

iPhone reinigen

Schritt 2. Wählen Sie „Reinigen & Beschleunigen“, um die Hauptschnittstelle von der Funktion zu besuchen. Sie können die Datensätze von Ihrem letzten Scan und den Speicherplätzen ansehen, die Sie freigeben können. Klicken Sie auf den Button „Schnellscan“, um einen neuen Scan von dem angeschlossenen Gerät durchzuführen.

iPhone reinigen

Schritt 3. Die Zeit zum Scan ist abhängig davon, wie groß der Speicherplatz auf Ihrem Gerät ist. Falls Ihr Gerät davor nicht gereinigt wird, wird die Zeit zum Scan ein bisschen längerer dauern. Auf die Ergebnisse vom Scan, können Sie den totalen Speicherplatz prüfen, welcher freigegeben werden kann.

iPhone reinigen

Klicken Sie auf den Button „Reinigen“ neben dem Button „Junk-Dateien“ oder „Temporäre Dateien“, um die alle Junk-Dateien/Temporäre Dateien schnell zu löschen.

iPhone reinigen

Die regelmäßige Reinigung kann mehrere Speicherplätze auf Ihrem Gerät freigeben und das Gerät schnell machen.

Teil 2: Daten ohne Verlust sichern und Fotos komprimieren oder löschen

Nehmen die Fotos auf Ihrem iPhone oder iPad einen großen Teil des Speicherplatzes von Ihrem Gerät? Tenorshare iCareFone bietet Ihnen eine effektive Lösung zum Sichern und Komprimieren Ihrer Fotos ohne Qualitätsverlust.

Schritt 1. Starten Sie Tenorshare iCareFone auf Ihrem Computer, und dann verbinden Sie Ihr iPhone, iPad, iPod touch per USB-Kabel mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Wählen Sie „Reinigen & Beschleunigen“, und die Hauptschnittstelle von dieser Funktion besuchen. Sie können die Datensätze von Ihrem letzten Scan und den Speicherplätzen ansehen, die Sie freigeben können. Klicken Sie auf den Button „Schnellscan“, um einen neuen Scan von dem angeschlossenen Gerät durchzuführen.

Schritt 3. Der Prozess zum Scan dauert weniger als eine Minute. Nach dem Scan können Sie den ganzen Speicherplatz checken, welcher freigegeben werden kann.

iPhone reinigen

Schritt 4. Klicken Sie auf „Reinigen“ in „Fotos“, und Sie werden die zwei Optionen.

iPhone reinigen

Sichern & Komprimieren

Diese Methode wird die Originalfotos von Ihrem iOS Gerät im angegebenen Sicherungsordner auf dem Computer sichern, und diese Fotos ohne Qualitätsverlust komprimieren. Das wird die Größe von den Bildern reduzieren und auf diese Weise mehrere Speicherplätze freigeben.

iPhone reinigen

Nach der verlustfreien Kompression, können Sie den ganzen Speicherplatz prüfen, der schon freigesetzt ist. Und falls Sie die Originalfotos checken möchten, brauchen Sie nur auf den Button „Der Sicherungsordner öffnen“ zu klicken.

iPhone reinigen

Sichern & Löschen

Diese Option wird Ihnen erlauben, die angegebenen Fotos auf dem lokalen Computer zu sichern und dann sie vom Gerät zum Sparen des Speicherplatzes zu entfernen.

Klicken Sie auf den Button „Sichern & Löschen“, auf dem nächsten Fenster, können Sie die Fotos zum Sichern auswählen und auf den Button „Starten“ klicken.

iPhone reinigen

Bestätigen Ihre Auswahl vor dem Starten des Prozesses.

iPhone reinigen

Sobald Sie diese Aktion bestätigen, beginnt Tenorshare iCareFone die ausgewählten Fotos zu löschen.

iPhone reinigen

Nachdem der Prozess erledigt war, können Sie den ganzen Speicherplatz prüfen, welcher freigegeben werden kann. Falls Sie die Fotos versehentlich gelöscht haben, brauchen Sie nur auf den Button „Der Sicherungsordner öffnen“ zu klicken, dadurch können Sie gelöschte Fotos wiederaufnehmen.

iPhone reinigen

Teil 3: Große Dateien auf dem iPhone, iPad herausfinden und löschen

Sie merken möglicherweise, dass es auf Ihrem iPhone immer beim Speicherplatz fehlt, sogar wenn Sie alle Dateien, welche offensichtlich auf Ihrem Gerät sind, gelöscht haben. Sei es, weil es hier die großen Dateien auf Ihrem Gerät wie die Videos oder Audio gibt. Verwenden Sie Tenorshare iCareFone, um die großen Dateien auf dem iPhone, oder iPad herauszufinden und mehrere Speicherplätze freizugeben.

Schritt 1. Starten Sie Tenorshare iCareFone, und berbinden Sie Ihr iPhone, iPad, iPod touch per USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2. Wählen Sie „Reinigen & Beschleunigen“, und die Hauptschnittstelle von dieser Funktion besuchen. Sie können die Datensätze von Ihrem letzten Scan und den Speicherplätze ansehen, die Sie freigeben können. Klicken Sie auf den Button „Schnellscan“, um einen neuen Scan von dem angeschlossenen Gerät durchzuführen.

Schritt 3. Der Prozess zum Scan dauert weniger als eine Minute. Nach dem Scan können Sie den ganzen Speicherplatz checken, welcher freigegeben werden kann.

Schritt 4. Klicken Sie auf den Button „Reinigen“ in der Menüleiste von „Große Dateien“, und Tenorshare iCareFone wird alle großen Dateien für Sie auflisten, welche den Speicherplatz auf Ihrem Gerät eingenommen haben. Die großen Teile von solchen Dateien sind Videos oder Audio-Dateien.

iPhone reinigen

Schritt 5. Greifen Sie diese großen Dateien auf, und klicken Sie auf „Sichern & Löschen“. Dadurch werden diese Dateien auf dem lokalen Computer gesichert und dann können Sie sie von Ihrem Gerät entfernen. Somit werden mehrere Speicherplätze für andere Daten gespart werden.

iPhone reinigen

Schritt 6. Nachdem der Prozess erledigt war, werden große Speicherplätze auf Ihrem Gerät freigegeben. Wenn Sie in der Zukunft solche großen Dateien benötigen, brauchen Sie nur auf den Button „Der Sicherungsordner öffnen“ zu klicken.

iPhone reinigen

Teil 4: Unerwünschte Anwendungen auf dem iOS Gerät entfernen

Haben Sie schon viele Anwendungen auf dem iPhone/iPad heruntergeladen, und deswegen werden die großen Teile von den Speicherplatz auf dem Gerät eingenommen. Eigentlich können Sie nach den Gewohnheiten nur wenige Anwendungen im Alltagsleben verwenden. Löschen die Anwendungen, welche Sie fast nicht verwenden, um den Speicherplatz auf dem Gerät zu sparen, und auch um die Lebenszeit der Batterie zu verlängern, weil die Aktualisierung der Anwendung auch einen höheren Batterieverbrauch bedürft.

Schritt 1. Starten Sie Tenorshare iCareFone, und verbinden Sie Ihr iPhone, iPad, oder iPod touch per USB- Kabel mit dem Computer.

Schritt 2. Wählen Sie „Reinigen & Beschleunigen“, und die Hauptschnittstelle von dieser Funktion besuchen. Sie können die Datensätze von Ihrem letzten Scan und den Speicherplätze ansehen, die Sie freigeben können. Klicken Sie auf den Button „Schnellscan“, um einen neuen Scan von dem angeschlossenen Gerät durchzuführen.

Schritt 3. Der Prozess zum Scan dauert weniger als eine Minute. Nach dem Scan können Sie den ganzen Speicherplatz prüfen, welcher freigegeben werden kann.

Schritt 4. Klicken Sie auf den Button „Reinigen“ neben dem Button „Anwendungen“, Tenorshare iCareFone kann alle Anwendungen von Ihrem Gerät auflisten.

iPhone reinigen

Schritt 5. Wählen Sie eine Anwendung aus, welche Sie entfernen möchten. Klicken Sie auf den Button „Deinstallieren“ in der rechts unten.

Schritt 6. Warten Sie mal, bis der Prozess erledigt war. Danach können Sie den ganzen Speicherplatz checken, welcher freigegeben werden kann.

iPhone reinigen
War dies hilfreich?