iPhone sichern & wiederherstellen mit iCareFone

Als leistungsstarker Dateimanager kann iCareFone wahlweise Daten von iPhone, iPad und iPod sichern oder wiederherstellen. Sie können auch den Inhalt der Datei nach dem Backup überprüfen.

iPhone ohne iTunes oder iCloud sichern

Schritt 1: Schließen Sie das Gerät an den PC an

Installieren und starten Sie iCareFone und verbinden Sie Ihr iPhone, iPod, iPad über USB-Kabel mit dem PC.

Startseite

Schritt 2: Datei wählen

Wählen Sie in der Liste der verfügbaren Dateien das gesicherte Objekt aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Sichern".

Datei sichern

Die Zeit, die zum Erstellen des Backups benötigt wird, hängt von der Kapazität der Backup-Zieldaten und der Netzwerkgeschwindigkeit ab, also tun Sie es, wenn genügend Zeit zur Verfügung steht.

Daten sichern

Schritt 3: Sicherung abgeschlossen

Nach einiger Zeit ist die Sicherung der Gerätedaten abgeschlossen.

Daten sichern

Sie können die Details der erstellten Sicherungsdatei überprüfen, indem Sie "Sicherungsdaten anzeigen" oder "Sicherungsliste anzeigen" auswählen.

Wiederherstellen von Daten aus der Sicherungsdatei

Schritt 1: Sicherungsdatei prüfen

Verbinden Sie das Gerät mit dem PC, wählen Sie die Registerkarte "Sichern & Wiederherstellen" und klicken Sie auf "Gesicherte Dateien anzeigen oder wiederherstellen" in der unteren linken Ecke. Wenn die Liste der Sicherungsdateien angezeigt wird, geben Sie die Datei an, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf "Anzeigen", um die Daten zu laden.

Daten sichern

Schritt 2: Vorschau der Daten

Nachdem der Scan abgeschlossen ist, können Sie eine Vorschau anzeigen und alle Daten überprüfen.

Vorschau

Schritt 3: Wiederherstellen von der Sicherungsdatei

Wählen Sie die Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten, und stellen Sie sie auf Ihrem Computer oder iOS-Gerät wieder her.

iPhone Daten auf PC
War dies hilfreich?