mehr
Home >> Ressource >> iPhone Probleme und Lösungen >>
Lösung wenn iPhone nach iOS 10 Update beim Apple Logo hängt

Top 4 Wege zum Beheben des Problems, wenn das iPhone nach iOS 10 Update beim Apple Logo hängt

22. Oktober 2016 17:43 / von Jenefey Aaron in iPhone Probleme und Lösungen erstellt wurde
Folgen @JenefeyAaron

„Hilfe! Mein iPhone hängt beim Apple Logo. Was kann ich jetzt tun???“. Das muss wahrscheinlich auch die am häufigsten gestellten Fragen nützlich sein, weil jetzt iOS 10 ganz verfügbar ist.

In letzter Zeit werden viele iPhone-Nutzer gefragt: Möchten Sie jetzt iOS 10 auf dem iOS-Gerät installieren? Und man kann auch die Neuerungen von iOS 10 auf dem eigenen iPhone erfahren. Viele Leute entscheiden sich, die neueste iOS-Version an eigenem iPhone zu installieren. Es bringt den Nutzern die neuen Erfahrungen, und gleichzeitig auch einige Probleme. Eines der häufigsten gestellten Probleme nach dem iOS Update ist: Das iPhone zeigt nur noch Apple Zeichen. Obwohl viele Leute ähnliches Problem haben, können Sie auch keine Angst davor haben. Hier werden wir Ihnen vier Wege empfehlen, um Ihnen von dem Problem befreien.

Weg 1, Einen Hard Reset manuell durchführen

Um das Problem zu beheben, kann man zuerst versuchen, einen Hard Reset manuell durchzuführen. Halten Sie den Power- und den Home-Button beide gleichzeitig für ca.10 Sekunden gedrückt. Sie müssen die beiden Taste weiterhin gedrückt halten, bis der Apple Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Und es wird erfolgreich, nachdem sich Ihr iPhone komplett ausschaltet war. Ohne andere Problem wird das iPhone dadurch ganz normal einschalten und benutzen.

Notizen:Wenn Sie das neueste iPhone 7/7 Plus benutzen, ist die Methode ein bisschen verschiedenen als anderes iPhone. Zum Hard Reset müssen Sie die Standby-Taste und die Leister-Taste gleichzeitig für mindestens 10 Sekunden gedrückt halten. Dadurch können Sie Ihr iPhone 7/7 Plus einfach neustarten.

Weg 2, iPhone mit iTunes auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn Sie solche Probleme haben, können Sie auch Ihr iPhone mit iTunes auf Werkeinstellungen zurücksetzen. Wir empfehlen Ihnen, die Daten auf Ihrem iPhone zu sichern, bevor Sie es mit iTunes wiederherstellen können, weil es bei dem Prozess einen Datenverlust drohen könnte.

Schritt 1, Starten Sie zuerst iTunes auf Ihrem PC. Und dann verbinden Sie das iPhone per USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2, Wenn Sie Ihr iPhone zum ersten Mal mit dem Computer verbinden, vertrauen Sie diesem Computer zuerst. Dann wird Ihr iPhone von iTunes auf diesem Computer erkannt. Wählen Sie Ihr iPhone, wenn das Gerät in iTunes angezeigt wird.

Schritt 3, Klicken Sie in der Übersicht auf „iPhone Wiederherstellen“. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone wiederherstellen möchten. Und dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Danach wird iTunes Ihr Gerät löschen und die neueste iOS-Software installieren. Daraufhin können Sie einen Neustart durchführen, und Ihr iPhone als neues Gerät einrichten.

iphone per itunes wiederherstellen

Weg 3, Das Problem mit ReiBoot ohne Datenverlust beheben

Falls die oben erwähnten Methoden nicht funktioniert, wenn Ihr iPhone beim Apfel hängt. Sie können jetzt das Problem mit Tenorshare ReiBoot beheben. Die Software ist leicht zu bedienen. Es kann Ihnen dabei helfen, manche Systemprobleme ohne Datenverlust und kostenlos beheben. Oder können Sie auch die Funktion „Betriebssystem reparieren“ in der Software benutzen, um Ihr eingefrorenes iPhone wiederzubeleben.

Schritt 1, Laden Sie sich ReiBoot auf dem Computer herunter. Verbinden Sie Ihr iPhone per USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2, Starten Sie die Software. Klicken Sie im Hauptmenü der Software auf die Option „In den Recovery Modus kommen“.

iphone in den recvory modus versetzen

Schritt 3, Wenn Sie erfolgreich Ihr iPhone in den Recvoery Modus gebracht haben, wird ReiBoot Ihnen automatisch erinnern. Dann können Sie auf die Option „Recovery Modus verlassen“ klicken, sodass Ihr Gerät in den Normalzustand zurückkehren wird.

recovery modus verlassen

Weg 4, Das iOS System mit iCareFone reparieren

Wenn Ihr iPhone dadurch auch noch nicht normal funktioniert, gibt es auch eine endgültige Lösung für solche Probleme, so wie: Das iPhone (einschließlich iPhone 7/7 Plus/SE/6s/6s Plus/6/6 Plus/5s/5c/5) hängt beim Apple Logo nach dem Update oder Jailbreak, oder bleibt es im Recvoery/DFU Modus hängen, usw. Sie können die Software-Tenorshare iCareFone benutzen, falls Sie die wie oben beschriebenen Probleme haben.

Kostenlose Testversion von iCareFone Software:
Kostenlose Testversion für Windows

Schritt 1, Downloaden Sie die Software auf dem iPhone. Schließen Sie sich Ihr iPhone mit einem Kabel an dem Computer. Starten Sie die Software und wählen Sie die Option „Repair Operating System“.

iphone hängt beim apple logo

Schritt 2, Folgen Sie der unteren Anleitung, und versetzen Sie Ihr iPhone in den Recovery Modus, um es zu den Normalzustand zu bringen.

 iphone in den recovery modus bringen

Schritt 3, Downloaden Sie das Firmware-Paket auf dem Computer. Falls Sie ein Firmware-Paket schon haben, können Sie es manuell importieren.

 firmware-paket downloaden

Schritt 4, Nach einigen Minuten wird die Firmware erfolgreich heruntergeladen. Und die Software wird das iOS-System Ihres Geräts weiter reparieren. Bei diesem Progress verwenden Sie Ihr Gerät nicht, und trennen Sie es auch nicht vom Computer. Sonst wird ein Fehler auf Ihrem Gerät auftreten.

betriebssystem reparieren

Schritt 5, Nachdem der Progress zur Reparatur erledigt ist, wird Ihr iPhone wieder normal funktionieren. Daneben mit der Software können Sie auch Ihr Gerät optimieren, wenn das iPhone/iPad nach dem Update auf iOS 10 langsam wird.

system reparieren

Zusammenfassend werden die vier Wege Ihnen dabei helfen, wenn solcher Fehler auf Ihrem Gerät auf tritt. Und mit der beiden Software können Sie für die Probleme mit dem iOS System nicht sorgen.

Verwandte Artikel
Das iPhone nach iOS 10 Update eingefroren
Das iPhone mit iOS 10/9 aus Bootschleife befreien
Das iPhone schwarzen Bildschirm mit Apple Logo zeigen
comments powered by Disqus