mehr
Home >> Ressource >> iOS Datenrettung >>
 Wie Sie verloren gegangene Dateien von Ihrem iPhone wiederherstellen können

Wie Sie verloren gegangene Dateien von Ihrem iPhone wiederherstellen können

30. Mai 2017 17:43 / von Jenefey Aaron in iOS Datenrettung erstellt wurde
Folgen @JenefeyAaron

Egal ob durch versehentliches Löschen, infolge des Jailbreak oder des iOS-Updates, aufgrund von Beschädigungen Ihres iPhones oder durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen – manchmal kommt es dazu, dass Dateien auf Ihrem iPhone abhandenkommen. Um diese verloren gegangenen Dateien wiederherzustellen, gibt es verschiedene Möglichkeiten – je nachdem, was in Ihrem Fall nötig ist.

Haben Sie kein Backup erstellt, müssen aber dennoch an Ihre gelöschten Dateien heran? Dann können Sie diese ganz einfach mit der Funktion „Datenrettung von iOS-Geräten“ von UltData Recovery wiederherstellen. Wenn Sie Backups erstellt haben, sei es mit iTunes oder der iCloud, so können Sie mit den Funktionen „Datenrettung aus iTunes-Backup“ und „Datenrettung aus iCloud-Backups“ auch dort einfach Ihre Dateien wiederherstellen.

Kostenlose Testversion von UltData (iPhone Datenrettung) Software:
Kostenlose Download-Größe: 13.31MB ( Für Windows )
Kostenlose Download-Größe: 32.04MB ( Für Mac )

Wie Sie Dateien direkt von Ihrem iPhone ohne Backup wiederherstellen

1. Laden und Installieren Sie das Tenorshare UltData auf Ihrem Computer. Folgen Sie dabei einfach dem Assistenten. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und starten Sie das Programm. Nachdem das iPhone erkannt wurde, klicken Sie „Datenrettung von iOS-Geräten“ im Programmfenster.

daten scannen

2. Wählen Sie nun die Dateien aus, die Sie scannen lassen möchten, und starten Sie den Scan. In der Vorschau wählen Sie nun die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken auf „Wiederherstellen“.

daten auswählen

Wie Sie Dateien aus einem iTunes- oder iCloud-Backup wiederherstellen

1. Um Ihre verloren gegangenen Dateien aus einem Backup wiederherzustellen, starten Sie ebenfalls das Programm auf Ihrem Computer. Nun sind die oben genannten Funktionen nötig, um den Vorgang weiterzuführen.

2. iTunes lädt nach Auswahl der richtigen Funktion automatisch alle Backup-Dateien in UltData, bei der iCloud melden Sie sich zunächst an. Wenn Sie dort das gewünschte Backup ausgewählt haben, startet automatisch der Download.

backup auswählen

3. In der Vorschau wählen Sie nun die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, aus und klicken auf „Wiederherstellen“. Nun entscheiden Sie noch, ob die geretteten Dateien auf Ihrem iPhone oder auf dem Computer gespeichert werden soll. Möchten Sie sie auf Ihrem iPhone haben? Kein Problem! Verbinden Sie es einfach mit dem Computer und klicken Sie auf „Auf das Gerät retten“.

dateivorschau vom icloud backup

Tipps beim Wiederherstellen der verlorengegangenen Dateien

1. Unter „Ausgabeeinstellungen“ (in der oberen rechten Ecke des Fensters) finden Sie die erweiterten Einstellungen. Dort können Sie Zielordner oder das Format der wiederherzustellenden Dateien festlegen.

dateiformat definieren

2. Wenn Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt, nachdem Sie es mit dem Computer verbunden haben, klicken Sie auf „Wiederherstellungsmodus verlassen“ (dauert nur wenige Sekunden). Wenn dies nicht erfolgreich ist, verwenden Sie ReiBoot von Tenorshare.

iphone h?ngt im recovery modus

3. Wenn der Bildschirm Ihres iPhones schwarz oder eingefroren oder das iPhone nicht eingeschaltet werden kann, klicken Sie auf „Betriebssystem reparieren“, um das Systemproblem vor der Wiederherstellung zu beheben.

betriebssystem reparieren

Ausführliche Anleitungen mit Screenshots finden Sie hier

Verwandte Artikel
3 Wege zur iPhone Datenrettung ohne Backup nach dem Update auf iOS 10/10.1/10.2
Wie kann man gelöschte Fotos am iPhone 7/7 Plus wiederherstellen
Drei Methoden, um gelöschte oder verlorene SMS vom iPhone 6/iPhone 6 Plus wiederherzustellen
comments powered by Disqus
Empfohlene Produkte
Datenrettung für iPhone
Anleitung
für Mac
Benutzer-Kommentare ( 30 )
Kostenlose TestversionKostenlose Testversion